Zu Beginn unserer Zusammenarbeit fühlte ich mich sehr schlecht, ohne Boden unter den Füssen und ohne Aussicht auf eine Zukunft. Es ging mir so schlecht, dass ich nicht mehr leben wollte.
Durch Melanies Hilfe habe ich Stück für Stück wieder Boden unter meinen Füssen aufgebaut und habe gelernt, wie ich mit Angst und Ungewissheit umgehen kann. Ich habe neuen Mut und Kraft gefasst. Jetzt geht es mir sehr gut, ich bin glücklich und stolz darauf, dass ich meinen sehr schlechten Gedanken nicht nachgegeben habe.
Durch die Zusammenarbeit und ihre Hilfe kann ich positiv in die Zukunft sehen und mich darauf freuen.

Rilana, 25 Jahre

Vor der Beratung bei Melanie war ich jeden Tag verängstigt, traurig und genoss das Leben nicht mehr. An jedem neuen Tag hoffte ich, dass er so schnell wie möglich vorbeigeht und ich mich ihm nicht stellen muss.
Durch Melanies Unterstützung habe ich zu viel mehr Ruhe gefunden, ich konnte meine Ängste fassen und sie erkennen, somit war ich ihnen nicht mehr schutzlos ausgeliefert. Ich bin nun viel positiver und kann besser mit meinen negativen Gedanken umgehen. Jetzt weiss ich, dass die Veränderung in mir und bei meiner Einstellung beginnt und ich bin sehr optimistisch, dass ich das schaffe.

Miranda, 18 Jahre

Mein Leben vor der Arbeit mit dir war meist sehr angespannt und stressig für mich hat sich die Arbeit mit Melanie auf jeden Fall gelohnt, eine meiner besten Entscheidungen die ich treffen konnte!
Ich glaube mein Leben war noch nie so entspannt wie es jetzt ist… Ich sehe die Sachen nicht mehr ganz so eng und genieße mein Leben so wie es für mich am besten ist ich höre auf meinen Körper und meine Bedürfnisse! Es lebt sich einfach leichter…
Ich danke ihr, für die Unterstützung.

Sara, 31 Jahre

Bevor ich mit Melanie Kontakt aufnahm, fühlte ich mich hilflos und verzweifelt. Ich verstand überhaupt nicht was mit mir geschah und spürte, dass ich Hilfe brauchte.
Durch die Zusammenarbeit mit ihr lernte ich meine Situation zu akzeptieren und mich nicht dagegen zu wehren. Ausserdem lernte ich durch ihre Hilfe, Verständnis für mich selber aufzubringen und mich nicht unter Druck zu setzten.
Inzwischen gelingt es mir selbstständig aus negativen Gedankenkreisen auszubrechen.  Ich habe aufgehört, mich selber vor lauter Angst auszubremsen und kann wieder positiv nach vorne blicken!

Valeria, 19 Jahre